Loading...
Blog2018-04-01T22:54:40+00:00

Blumenkohl Kroketten

Guten Abend Leute 😉 Haben Kroketten Vitamine? 🤔 Mit Blumenkohl aufjedenfall! 😂😉Heute gibt es ein Rezept für eure selbstgemachten Blumenkohl Kroketten. 😉 _ Schwierigkeitsgrad: leicht Zeit: 30 min🕡 _ Zutaten für 10 Kroketten |½ Blumenkohl |1 Ei |½ gehackte [...]

Champignon Salat

Guuten Abend Leute 😊😉🙋 geht ihr heute kräftig feiern oder gibt es einen gemütlichen Abend Zuhause?🙄 _ Heute haben wir einen leichten Champignon Salat 🥗🤗 _ Schwierigkeitsgrad: leicht Zeit: 15 min 🕡 _ Zutaten für 4 Personen 👨‍👩‍👧‍👦 |500 [...]

Avocado

Wir wünschen euch allen ein wunderschönes Wochenende! 🚀❤🚀 _ Haben wir noch mehr Avocado Fans unter uns ? 🙄 _ Avocado ist das Trendfood schlechthin - gesund, nährstoffreich und super lecker! 😋 Avocados sind birnenförmige Butterfrüchte. Natürlich enthalten [...]

Gnocchi alla Pomodoro

Guten Abend ihr Lieben 😉 Seid ihr gut in die Woche gestartet? 🚀😊 _ Bei uns hab es heute Gnocchi alla Pomodoro 😋 Schwierigkeitsgrad: leicht Zeit: 25 min 🕣 _ Zutaten für 4 Personen 👨‍👩‍👦‍👦 |500 g Gnocchi |1 ½ [...]

Unser Rezepte-Blog: Clean Eating für einen gesunden Körper

Clean Eating und Clean Eating Rezepte sind heute in aller Mund. Es klingt nach Fitness und Leichtigkeit – und es klingt natürlich sehr clean, also sauber. Der Begriff mag in unseren Breiten trendig und neu klingen, in den USA hingegen ist er bereits über 20 Jahre alt und entspricht dem, was wir eine vollwertige, gesunde, ballaststoffreiche Ernährung nennen – also frei von künstlichen Zusätzen, kohlenhydrat– und kalorienarm und am besten selbst gemacht.

Damals begannen sich viele Menschen über die Qualität ihrer Nahrung Gedanken zu machen und wollten nicht länger Produkte mit künstlichen Zusatzstoffen essen. Sie begannen wieder, Brot selbst zu backen und das Getreide dafür selbst zu mahlen. Auch gewöhnlicher Haushaltszucker kam nicht mehr in Frage. Stattdessen griff man zu Alternativen wie Dicksäften, Ahornsirup und Vollrohrzucker. Aufwändig verarbeitete Lebensmittel und Produkte mit künstlichen Zusätzen werden gemieden. Stattdessen wird bei Clean Eating so einfach und so frisch wie möglich gegessen – was ideal ist für alle, die wenig Zeit haben.

Auf unserem Blog „EAT CLEAN“ zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Ernährungsumstellung schaffen. Wir teilen unsere Leidenschaft für leckeres und gesundes Essen mit Ihnen. Jede Woche werden wir einen Beitrag mit Rezeptvorschlag für Sie bereitstellen. Alle Gerichte sind selbst gemacht und sind aus natürlichen und sorgfältig ausgesuchten Zutaten hergestellt. Wir verwenden kein Fleisch aus Massentierhaltung, unser Obst und Gemüse beziehen wir frisch vom Markt vor Ort. Zu jedem Rezept finden Sie „Healthy Points“, die zeigen, wie wertvoll diese sind für eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Wir hoffen, dass unser Blog Ihnen gefällt –  und dass wir Sie von gesundem Essen genauso begeistern und überzeugen können, wie wir es sind. Denn Clean Eating macht Spaß und Clean Eating schmeckt lecker!

ZU DEN PRODUKTEN